Mountainbike - fahrrad-online-kaufen.com
Mountainbike

Mountainbike Kaufberatung: Vorteile, Nachteile & Infos

Spannende Fahrradtouren querfeldein über holprige Wege, steile Hügel und unwegsames Gelände? Das geht nur mit einem Mountainbike! Mountainbikes sind speziell für das sportliche Fahren crosscountry konzipiert. Sie sind sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen äußert beliebt und sorgen für jede Menge Fahrspaß. Bevor Sie allerdings ein Mountainbike kaufen, sollten Sie sich genau informieren und überlegen, ob ein Mountainbike das richtige Fahrrad ist.

Mountainbike kaufen: Hardtail MTB oder MTB Fully?

Wer ein Mountainbike kaufen möchte steht schon bald vor der Frage: Hardtail MTB oder Fully MTB? Ein Hardtail Mountainbike verfügt über ein gefedertes Vorderrad. Ein MTB Fully hingegen ist vollgefedert, es enthält somit auch eine Hinterbaufederung. Stöße und Unebenheiten auf dem Weg werden dabei besser abgefangen. Allerdings ist ein Fully MTB auch etwas schwerer und teurer als ein Hardtail MTB, da mehr bewegliche Teile enthalten sind, wie beispielsweise Federelemente. Dementsprechend kommt es ganz darauf an, wo das Mountainbike eingesetzt werden soll, was man sich von dem Mountainbike erwartet und wie hoch das Budget ist.

Mountainbike: Vorteile

Ein Mountainbike ist optimal für das sportliche Fahren auf Waldwegen oder unwegsamem Gelände geeignet. Die Fahrräder verfügen über eine stabile Konstruktion, einen breiten Rahmen, leistungsstarke Bremsen und eine Gangschaltung mit bis zu 30 Gängen. So ist jederzeit ein sicheres Fahrgefühl gegeben, der Fahrstil kann leicht reguliert und an die Strecke angepasst werden. Die breite Bereifung mit grobem Profil sorgt zudem für ausreichend Stabilität und Grip auf lockerem Boden. Sogar matschiger Untergrund wird von einem Mountainbike problemlos überwunden.

Welche Nachteile hat ein Mountainbike?

Durch die Ausrichtung auf sportliches Fahren offroad bringt das Mountainbike jedoch auch einige Nachteile mit sich, derer man sich beim Kauf bewusst sein sollte. So verfügen Mountainbikes normalerweise über keine StVZO-Ausstattung und sind damit nicht für den Straßenverkehr geeignet. Zwar ist der Einsatz eines Mountainbikes generell auch im täglichen Straßenverkehr möglich, allerdings sollte das Fahrrad dann mit einer Fahrradbeleuchtung und Fahrradschutzblechen nachgerüstet werden. Wer sein Mountainbike als tägliches Fortbewegungsmittel nutzen möchte, beispielsweise um zur Arbeit zu kommen, sei übrigens gewarnt. Die breiten Reifen mit Profil schleudern teilweise Spritzwasser, Schlamm oder kleine Steine an den Mountainbike-Rahmen und den Fahrer. Wer also bei nassem Wetter gerne sauber im Büro ankommen möchte, sollte an diesen Tagen lieber auf ein Mountainbike verzichten.

Für wen eignet sich ein Mountainbike?

Allgemein lässt sich zusammenfassen, dass sich Mountainbikes für Radfahrer eignen, die

  • gerne abseits befestigter Wege fahren und dabei ein sicheres Fahrgefühl haben möchten
  • gerne lange Tagestouren durch das Gelände unternehmen
  • das Mountainbike nur begrenzt als Fortbewegungsmittel im Alltag benutzen

Treffen all diese Punkte auf Sie zu, können Sie sich guten Gewissens ein Mountainbike kaufen. Dieser Fahrradtyp wird Sie optimal auf wilden Fahrradtouren übers Gelände begleiten und für jede Menge Fahrspaß sorgen!